Logo MusicalSpot

Frank Winkelswinkels frank 01

5 Fakten

Geburtsdatum/-ort:
10. Januar in Goch am Niederrhein

Stimmlage/-fach:
hoher Bariton

Ausbildung:
Bühne:
Stage School Hamburg, staatlich anerkannter Bühnendarsteller
sonstige Berufsausbildung: gelernter Bankkaufmann

allererste Bühnenerfahrung:
In meiner ersten Schauspielaufführung in der Schule habe ich im Stück "Pennäler, Pauker & Paul Punker" einen Lehrer gespielt. Ich erinnere mich noch gut daran, dass ich bestimmte Ticks unseres Deutschlehrers wohl sehr gut imitieren konnte. Das hat mir damals schon einige Lacher (auch auf der Bühne) eingebracht. Man könnte sagen, damals hat sich schon das Interesse an "speziellen" Charakteren gezeigt ;)

erstes Profi-Engagement:
Musical: "Vom Geist der Weihnacht", Musical Dome Köln, 2002
Rolle: Mr. Cratchit

QuickSpot

 

 

 

5 Fragen an Frank Winkels 

Wie entstand der Wunsch, einen Bühnenberuf zu ergreifen?
Über Umwege, da ich zuerst einen kaufmännischen Beruf erlernt habe. In meiner Freizeit war ich immer schon sehr kreativ - irgendwann hat die Freizeit dann nicht mehr ausgereicht, der Drang, daraus meine(n) Beruf(ung) zu machen, wurde unüberhörbar.

Was ist für Sie das Wichtigste an Ihrem Beruf?
Kreativ tätig zu sein. Mit Menschen und Emotionen auseinandersetzen. Glücklich und erfüllt sein im Tun!

Was war Ihr bisher eindrücklichster Bühnenmoment?
In der Rolle des Martin Luther bei der Premiere des Pop-Oratoriums "Luther" mit einem Chor von 3.000 Sängerinnen und Sängern im Rücken vor 15.000 Zuschauern in der Westfalenhalle Dortmund aufzutreten, war ein ganz besonderer Moment für mich.

Was wünschen Sie sich von Ihrem Publikum?
Sich mit auf die Reise nehmen zu lassen. Neben einem unterhaltsamen Abend auch nachdenkliche Momente bzw. Botschaften mitnehmen zu können.

Welche beruflichen Aktivitäten gibt es außerhalb der Musicalbühne?
Dreharbeiten für Film und Fernsehen, beispielsweise als Polizist Frank Petri in der ARD-Krimiserie "Morden im Norden". Sprechertätigkeiten, u.a. für das Hörspiel "Timm Thaler". (Solistische) Konzerte mit unterschiedlichen Bandformationen. Coaching im Bereich Gesang und Schauspiel (Performance).

Inhalte zu Frank Winkels auf MusicalSpot.de

pfeil rt Rezension "Titanic", Bad Hersfeld, mit Frank Winkels als Bruce Ismay, Juli 2017

offizielle Internetpräsenzen des Künstlers

Webseite: www.frankwinkels.de
Facebook: Frank Winkels - Schauspieler