Logo MusicalSpot

Maximilian Mannmann 01

5 Fakten

Geburtsdatum/-ort:
19. August in Neustadt an der Weinstraße

Stimmlage/-fach:
hoher Bariton

Ausbildung Bühne:
Studium an der Universität der Künste, Berlin

allererste Bühnenerfahrung:
George Berger in einer sehr witzigen Schulaufführung von "Hair" in Salzgitter

erstes Profi-Engagement:
Musical: "One Touch of Venus", Anhaltinisches Theater Dessau, 2009
QuickSpot

 

 


Fünf Fragen an Maximilian Mann

Wie entstand der Wunsch, einen Bühnenberuf zu ergreifen?
Ich habe schon immer viel gesungen und sehr lange getanzt. Allerdings mehr für mich. Es war ein Hobby, denn eigentlich wollte ich Medizin studieren. Irgendwann habe ich eine gute Freundin zu einem Workshop der Stage School Hamburg begleitet... der Rest ist Geschichte :).

Was ist für Sie das Wichtigste an Ihrem Beruf?
Ich glaube es ist das Wichtigste, immer die Gradwanderung zwischen Arbeit und Hobby in unserem Beruf hinzubekommen. Wir alle haben damit angefangen, weil es unsere Leidenschaft ist. Irgendwann gibt es Momente, in denen die Arbeit überwiegt und dann muss man sich darauf besinnen, warum man das alles angefangen hat, ohne die Professionalität schleifen zu lassen.

Was war Ihr bisher eindrücklichster Bühnenmoment?
Das ist wirklich schwer zu sagen. Ich liebe es besonders, wenn alle an einem Strang ziehen. Theater ist ein Teamsport und wenn man das auf der Bühne merkt, sind das wunderbare Momente!

Was wünschen Sie sich von Ihrem Publikum?
Im Theater geht es darum, Menschen für einen kurzen Zeitraum aus ihrem Alltag zu entführen und sie in eine fremde Welt zu bringen. Ich hoffe, dass mir das möglichst oft gelingt.

Welche beruflichen Aktivitäten gibt es außerhalb der Musicalbühne?
Gar keine. Ich bin momentan glücklicherweise recht gut beschäftigt. Die wenige Zeit, die da noch bleibt, verbringe ich mit meiner Familie, Freunden und meiner Freundin. Ich habe aber schon öfter darüber nachgedacht, zwischendurch mal etwas völlig anderes zu machen. Allein schon wegen der Abwechslung.

Inhalte zu Maximilian Mann auf MusicalSpot.de

pfeil rt  Rezension "Elisabeth", Essen (Tour 2015), mit Maximilian Mann als Kaiser Franz Joseph

offizielle Internetpräsenz des Künstlers

Facebook: Maximilian Mann Support - Künstler