Logo MusicalSpot

Merle Hochhoch03

5 Fakten

Geburtsdatum/-ort:
13. November in Hannover

Stimmlage/-fach:
Sopran

Ausbildung Bühne:
Diplom-Bühnendarstellerin Musical/Schauspiel, Folkwang Universität, Essen
postgraduate diploma musical theatre (with distinction), Royal Academy of Music, London

allererste Bühnenerfahrung:
im Kindergarten als Löwe mit Löwenmaske

erstes Profi-Engagement:
Musical: "Hexe Hillary", Opernhaus Düsseldorf, 2009
Rolle: Hexe Hillary

QuickSpot

 

 


Fünf Fragen an Merle Hoch

Wie entstand der Wunsch, einen Bühnenberuf zu ergreifen?
Im Keller beim Singen, da hat es so schön gehallt.

Was ist für Sie das Wichtigste an Ihrem Beruf?
Freude! Wie ein leckeres Eis muss es sein. Es muss so schade sein, wenn es alle ist, dass man am liebsten noch ein zweites kaufen will.

Was war Ihr bisher eindrücklichster Bühnenmoment?
Das ist immer wieder die Ruhe vor dem Sturm. Kurz bevor es auf die Bühne geht, vor allem bei Premieren. Das ist ein so schöner Moment mit sich selbst, wie man ihn nur selten bekommt.

Was wünschen Sie sich von Ihrem Publikum?
Dass die Zuschauer gar nichts machen, sich zurücklehnen und fallen lassen. Den Rest machen gerne wir.

Welche beruflichen Aktivitäte gibt es außerhalb der Musicalbühne?
Von der Royal Academy of Music habe ich ein Diplom als Gesangslehrerin, aktuell unterrichte ich aber nicht.

Inhalte zu Merle Hoch auf MusicalSpot.de

pfeil rt Interview "Ich möchte, dass die Zuschauer mir glauben", März 2015

offizielle Internetpräsenz der Künstlerin

Facebook: Merle Hoch-Offiziell - Künstlerin